Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Abverkauf
Hunter Ruckdämpfer
45 cm Schwarz
€ 18,99

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abverkauf
Niggeloh Biothane Umhängeleine NOBLE braun
Breite 19 mm, Länge 1,70 - 3,30 m
€ 76,90

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

20 %
Abverkauf
Niggeloh Pirschleine braun
Breite 20 mm, Länge 3,60 m
€ 34,90 € 43,90

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

24 %
Abverkauf
Niggeloh Pirschleine braun schmal
Breite 15 mm, Länge 3,60 m
€ 28,90 € 38,50

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

50+
Abverkauf
Universalleine gummiert schmal SCHWARZ
14 mm, gummiertes Nylongewebe
€ 17,95

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

50+
Abverkauf
Universalleine gummiert breit SCHWARZ
19 mm, gummiertes Nylongewebe
€ 18,95

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

25 %
Ausverkauft

nicht vorrätig

20 %
Niggeloh Umhängeleine GRIP breit 20mm
Breite 20 mm, Länge 2,00 - 2,30 m
€ 43,90 € 54,90

nicht vorrätig

22 %
Ausverkauft
Niggeloh Umhängeleine 2 in 1
Breite 20 mm, Länge 4 m
€ 38,90 € 49,90

nicht vorrätig

23 %

nicht vorrätig

24 %
Niggeloh Umhängeleine DeLuxe 20mm breit
Breite 20 mm, Länge 1,80 - 2,40 m
€ 24,90 € 32,90

nicht vorrätig

1 von 2

Unterschiede zwischen Pirschleine und Umhängeleine

Bei der Pirschleine handelt es sich um eine Leine ohne Karabiner und ohne weitere Metallteile. Dadurch ist das Führen Ihres Hundes an der Pirschleine geräuschlos. Daher kommt diese, wie der Name schon sagt, bei der Pirsch, aber auch allgemein bei der Jagd zum Einsatz. 

Eine normale Umhängeleine dagegen hat Karabiner zur Befestigung an Halsband oder Geschirr und für die Einstellung der Handschlaufe. Sie ist in Bewegung, deshalb hörbar. Beide Versionen können jedoch um den Körper getragen werden, um mehr Sicherheit bei der Führung Ihres Vierbeiners zu haben.

Die richtige Umhängeleine für Ihren Jagdhund finden

Bei uns bekommen Sie Umhängeleinen in verschiedenen Breiten und Längen. Die Breite der Pirschleine richtet sich nach der Größe Ihres Vierbeiners. Haben Sie einen großen Hund, greifen Sie am besten auf eine breite Leine zurück, damit diese dem Gewicht Ihres Hundes standhält. Für kleine Hunde sind wegen des geringeren Gewichts dünne Umhängeleinen besser geeignet.

Die passende Umhängeleine für Ihren Vierbeiner auswählen

Als Erstes sollten Sie sich für die passende Länge und Breite entscheiden. Bei Waidwerk sind Umhängeleinen mit einer Länge bis zu 4 m erhältlich und in Breiten von 8 mm bis 20 mm. 

Haben Sie eine gefunden, sollten Sie immer prüfen, wie leichtgängig die Karabiner gehen oder wie gut sich die Pirschleine einstellen lässt. Darüber hinaus sollte sie Ihnen auch gut in der Hand liegen und nicht einschneiden, wenn Ihr Vierbeiner einmal kräftig zieht.

Bei uns erhalten Sie daher unter anderem auch Umhängeleinen von Niggeloh mit Gumminoppen, die für bessere Haftung sorgen.

Zuletzt angesehen
Schliessen