Filter schließen
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
28 %
Abverkauf
Canifugue Classic
max. Drahtlänge 800 m
€ 124,90 € 174,90

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

19 %
Abverkauf
Canifugue Mix
max. Drahtlänge 2.000 m
€ 159,90 € 198,90

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abverkauf
Dogtra eFence 3500
max. Drahtlänge 1.200 m
€ 209,00 € 210,00

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abverkauf
Canifugue Zusatzhalsbandempfänger Classic
für Canifugue Classic/ Mix
€ 103,90

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abverkauf
100m Draht
für Canifuge
€ 39,90

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abverkauf
Zusatzhalsbandempfänger eFence 3500
für Dogtra eFence 3500
€ 120,00

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abverkauf
150m Draht für eFence 3500
für eF-3500
€ 40,00

vorrätig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Was ist ein unsichtbarer Hundezaun und wie funktioniert er?

Der unsichtbare Hundezaun kann als Erziehungsmaßnahme für Ihren Hund eingesetzt werden. Mit dem unsichtbaren Zaun können Sie ihm antrainieren, Ihr Grundstück oder bestimmte Bereiche darauf nicht zu verlassen.

Dabei verlegen Sie im gewünschten Bereich einen Draht leicht unterhalb der Erde und legen Ihrem Hund ein Empfänger Halsband an. Der Sender stellt in dem Bereich des Drahtes ein elektrisches Magnetfeld her. Kommt Ihr Vierbeiner der unsichtbaren Grenze nun zu nahe, gibt das Halsband zuerst einen Warnton ab und anschließend einen Stromimpuls.

Hierbei können Sie die Intensität der Impulse bei den meisten Geräten an Größe und Gewicht Ihres Hundes anpassen. Ähnlich wie bei anderen Ferntrainern für Ihren Vierbeiner sollten Sie diesen vor dem Einsatz erst an das Halsband gewöhnen, damit er später den Impuls nicht nur mit dem Empfängerhalsband in Verbindung setzt.

Wann sollte ein unsichtbarer Zaun für den Hund zum Einsatz kommen?

Ein unsichtbarer Zaun für Ihren Hund ist besonders dann praktisch, wenn dieser regelmäßig versucht auszubüxen und jegliche andere Erziehungsmaßnahmen und Training keine Wirkung zeigen.

Mit dem unsichtbaren Hundezaun machen Sie Ihr Grundstück ausbruchsicher und sorgen dafür, dass Ihr Vierbeiner sich keine Lücke im Gartenzaun sucht oder sogar versucht, sich hindurch zu graben. Zudem kann auf einen hässlichen, massiven und hohen Zaun verzichtet werden.

Auch für einen Campingurlaub ist ein unsichtbarer Zaun gut geeignet. Damit können Sie genau den Bereich abstecken, den Ihr Hund nicht verlassen soll. Bei dem Versuch, den Bereich zu verlassen, wird er direkt gemaßregelt. So können Sie also auch im Urlaub Ihren Hund davon abhalten zu türmen.

Das Gute ist, nach ein paar Impulsen haben die meisten Hunde direkt verstanden, dass Sie nicht weitergehen sollen und ab dann reicht das Warnsignal völlig aus, um ihm vom Verlassen des Grundstückes oder abgesteckten Bereiches abzuhalten.

So finden Sie den passenden elektrischen Hundezaun

Es gibt unterschiedliche Kriterien, anhand derer Sie einen elektrischen Hundezaun auswählen sollten. Zum einen die Größe Ihres Grundstückes oder des Bereiches, indem Ihr tierischer Begleiter bleiben soll. 

Denn alle Geräte verfügen über verschiedene Reichweiten, in denen sie eingesetzt werden können. Alle elektrischen Hundezäune sind für mehrere Hunde geeignet.

Zu guter Letzt ist wichtig, dass Sie ein Modell wählen, das auch zu dem Wesen Ihres Hundes passt sowie zu seiner Größe und seinem Gewicht.

Vor- und Nachteile eines unsichtbaren Hundezauns

So wie viele Erziehungsmaßnahmen für den Hund gibt es auch bei einem unsichtbaren Hundezaun einige Vor- und Nachteile. Grundsätzlich gilt, dass Sie Ihren Vierbeiner mit guter und bestimmter Erziehung oft besser konditionieren als mit elektrischen Helfern.

Natürlich gibt es auch immer Ausnahmefälle, bei denen es ohne zusätzliche Unterstützung nicht klappt. Hierbei sollten Sie also immer auch auf das Wesen Ihres Hundes eingehen und gegebenenfalls mit einem erfahrenen Hundetrainer Rücksprache halten. Am Ende entscheiden Sie, ob und welches Gerät für Ihren Vierbeiner am besten geeignet ist.

Vorteile

Nachteile

  • Kann auf nahezu jedem Grundstück installiert werden
  • Die Verwendung von Impulsgeräten ist in Deutschland grundsätzlich verboten
  • Ist sowohl für große als auch kleine Hunde geeignet
  • Ihr Vierbeiner kann falsch konditioniert werden
  • Einfache Handhabung
  • Ist keine Garantie für das Verbleiben innerhalb des Grundstückes
  • Ist nicht ortsgebunden
  • Nicht für Grundstücke an stark befahrenen Straßen geeignet
  • Oft einfach zu erweitern
  • Sensible Hunde können eine Angststörung entwickeln
Zuletzt angesehen
Schliessen