Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
10 %

nicht vorrätig

Hunter Halsung Divo Reflect
in versch. Größen erhältlich
ab € 22,49

nicht vorrätig

nicht vorrätig

Hunter Hundegeschirr Divo
5-fach verstellbar / reflektierend
ab € 44,90

nicht vorrätig

47 %
Sprenger Paracord Halsband mit ClicLock 30cm
reflektierend, schmutz- und wasserabweisend
ab € 9,90 € 18,99

nicht vorrätig

Flash Leuchtring USB
in versch. Farben erhältlich
€ 9,90 € 10,99

nicht vorrätig

nicht vorrätig

Halsband Professional
stufenlos verstellbar von Wolters
ab € 6,90

nicht vorrätig

nicht vorrätig

1 von 4

Das passende Halsband für Ihren Jagdhund

In unserem Shop finden Sie diverse Halsbänder für Ihren Jagdhund. Ob Signalhalsband, Leder- oder Kettenhalsband, neben den optischen Unterschieden gibt es auch einige Unterschiede der Materialien und in der Funktion.

Für welche Art von Halsung für Ihren Jagdhund Sie sich entscheiden, sollte sich danach richten, wie und wann Sie mit Ihrem Begleiter unterwegs sind. Beispielsweise eignen sich für mehr Sicherheit bei der Arbeit mit Ihrem Hund besonders unsere Signal- und Leuchthalsbänder.

So finden Sie das best sitzende Halsband für Ihren Jagdhund

Halsbänder für den Jagdhund gibt es in diversen Breiten, Längen, Formen und Farben, da ist es gar nicht so einfach, das Richtige für Ihren Vierbeiner zu finden.

Um nun die perfekte Halsung für deinen Vierbeiner zu finden, müssen Sie den Halsumfang Ihres Hundes messen. Messen Sie da, wo später auch das Halsband sitzen soll. Damit es im Nachhinein nicht zu eng sitzt, geben Sie zwei Fingerbreiten an Maßzugabe zum gemessenen Umfang hinzu.

Bei der Breite des Halsbandes gilt, je breiter das Band, desto weniger Druck wird auf den Kehlkopf Ihres Hundes ausgeübt. Daher eignet sich bei besonders schweren Hunden ein breiteres Band besser als ein sehr schmales. Die Breite sollte jedoch immer in Relation zu der Größe und des Gewichts Ihres Vierbeiners stehen. Ist die Halsung zu breit, kann das für Ihren Hund unangenehm sein.

Das beste Material für die Halsung Ihres Jagdhundes

Halsungen für Jagdhunde gibt es aus verschiedenen Materialien. Beliebte Materialien dafür sind Nylon, Leder oder auch Biothane.

Die aus Nylon gefertigten Halsungen sind besonders beliebt, weil sie wasserbeständig sind und schnell trocknen. Darüber hinaus sind Nylonhalsbänder in vielen Farben und Mustern sowie gepolstert und ungepolstert erhältlich. Sehr robust und pflegeintensiv dagegen sind Lederhalsbänder. Bei richtiger Pflege sind jedoch auch diese äußerst langlebig und für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten geeignet.

Biothane verbindet die positiven Eigenschaften von Nylon- und Lederhalsband. Das Material ist robust und trotzdem weich, hat keine scharfen Kanten und ist extrem pflegeleicht. Zudem wirkt Biothane antibakteriell, da es keine Feuchtigkeit aufnimmt.

Aber auch Kettenhalsbänder aus Edelstahl erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie sind besonders stabil und robust und halten so auch bei starkem Ziehen und bei plötzlichen Rucken stand. Deshalb werden diese oft bei sehr großen und schweren Hunden eingesetzt.

Letztendlich müssen Sie entscheiden, welches Material und welche Halsung am besten zu Ihrem Hund und zu Ihrem Alltag passt.

Zuletzt angesehen
Schliessen